Firmendetails

  • Shenzhen Yanhua Packing Products Co., Ltd.

  •  [Guangdong,China]
  • Unternehmenstyp:Hersteller , Handels Unternehmen
  • Main Mark: Afrika , Amerikas , Asien , Karibik , Osteuropa , Europa , Mittlerer Osten , Nordeuropa , Ozeanien , Andere Märkte , Westeuropa , Weltweit
  • Exporteur:21% - 30%
  • Zert:ISO9001, MSDS, RoHS
  • Beschreibung:Die Entstehung von Kraftpapier Taschen,Kraftpapier-Einkaufstaschen,Die Geburt von Kraftpapier Taschen
Anfrage-Korb (0)

Shenzhen Yanhua Packing Products Co., Ltd.

Die Entstehung von Kraftpapier Taschen,Kraftpapier-Einkaufstaschen,Die Geburt von Kraftpapier Taschen

Home > Produkt-Liste > Papiertüte > Kraftpapier-Tasche > Der Ursprung der Kraftpapier-Tasche
Produktgruppe
Online Service

Der Ursprung der Kraftpapier-Tasche

Aufteilen:  
    Zahlungsart: L/C,T/T
    Incoterm: FOB,CFR,CIF,FCA,CPT

Basisinformation

Modell: YH-00129

Papiertyp: Kraftpapier

Art: Weiche Riemen

Logo Druck: Ohne Logo-Druck

Verwendung: Geschenk, Verpackung, Einkaufen, Andere

Farbe: Andere

Härte: Mittel weich

Gewichtsbeschränkung: Andere

Quantity: Production According To Customer Requirements

Paper Bag's Size: Production According To Customer Requirements

Paper Bag's Material: Production According To Customer Requirements

Feature: Production According To Customer Require

Paper Type: Production According To Customer Require

Shape Classification: Rectangle

Print: Production According To Customer Require

Color: Production According To Customer Requirements

Additional Info

Verpakung: Nach Kundenwunsch

Produktivität: 500000per month

Marke: YANHUA

Transport: Ocean,Land,Air,According to customer requirements

Ort Von Zukunft: Shenzhen, Guangdong, China

Versorgungsmaterial-Fähigkeit: if it is urgent,can try our best shorten the production to you.

Hafen: Shenzhen

Produktbeschreibung

Um den Ursprung der Kraftpapiertasche zu verstehen ?

Im 19. Jahrhundert, bevor das große Einzelhandelsgeschäft geboren wurde, kauften die Leute normalerweise alles aus dem Lebensmittelgeschäft in der Nähe ihrer Arbeit oder ihres Wohnsitzes. Es ist ein Kopfzerbrechen, die täglichen Notwendigkeiten in Fässern, Stoffbeuteln oder kundenspezifischen Holzkisten an die Verbraucher zu verkaufen, nachdem sie in großen Mengen im Lebensmittelgeschäft angekommen sind. Die Menschen können nur mit Körben oder selbstgebastelten Leinensäcken einkaufen gehen. Zu dieser Zeit waren Jutefaser und alter Leinenkopf immer noch die Rohstoffe für die Papierherstellung. Die Qualität war schlecht und die Quantität war knapp und konnte sogar die Bedürfnisse des Zeitungsdruckes nicht erfüllen. Um 1844 erfand der Deutsche Friedrich Kohler die Zellstoff- und Papierherstellung, die die Entwicklung der Papierindustrie maßgeblich förderte und indirekt die erste kommerzielle Papiertüte der Geschichte hervorbrachte. Im Jahr 1852 erfand der amerikanische Botaniker Francis Waller den ersten Papierbeutelhersteller, der später in Frankreich, Großbritannien und anderen europäischen Ländern populär wurde. Später führten die Geburt von Sperrholz-Papiertüten und Fortschritte in der Selbstnähtechnologie dazu, dass Baumwollsäcke, die für den Massenguttransport verwendet wurden, durch Papiersäcke ersetzt wurden.

Das Aufkommen von Kraftpapiersäcken hat die traditionelle Denkweise verändert, dass die Menge an Einkäufen nur auf die Anzahl der Gegenstände begrenzt werden kann, die Menschen mit ihren Händen tragen können, und hat auch dazu geführt, dass sich die Verbraucher keine Sorgen mehr machen, dass sie es nicht können Halten Sie die Freude am Einkaufen selbst fest. Es kann übertrieben sein zu sagen, dass die Geburt von Kraftpapier Taschen den Einzelhandel als Ganzes angetrieben hat, aber es hat zumindest Unternehmen offenbart, dass Sie nicht vorhersagen können, wie viel Verbraucher kaufen werden, bis ihre Einkaufserfahrung so angenehm, entspannend wird und so bequem wie möglich. Es war genau dieser Punkt, der die Aufmerksamkeit der späteren Generationen auf das Einkaufserlebnis der Verbraucher lenkte, aber auch die Entwicklung von Einkaufswagen und Einkaufswagen im Supermarkt förderte. Im Laufe des nächsten halben Jahrhunderts ist die Entwicklung von Kraftpapier-Einkaufstüten reibungslos verlaufen. Mit der Verbesserung der Materialien wurde die Tragfähigkeit von Kraftpapier-Einkaufstaschen verstärkt und ihr Aussehen wurde immer exquisiter. Die Hersteller haben verschiedene Marken und Designs auf die Kraftpapierbeutel gedruckt und die Geschäfte in den Straßen und Gassen betreten. Bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts wurde das Aufkommen von Einkaufstaschen aus Kunststoff zu einer weiteren großen Revolution in der Geschichte der Einkaufstaschen. Es ist leichter, stärker und billiger zu machen, und andere Vorteile machen die einst berühmte Kraft Tasche verdunkelt. Seitdem sind Plastiktüten die erste Wahl für den Lebensunterhalt geworden, während Kraftpapiertaschen nach und nach in der zweiten Etage angesiedelt sind. Schließlich können die ausgebleichten Kraftpapierbeutel nur für die Verpackung einiger Hautpflegeprodukte, Kleidung, Bücher und audiovisueller Produkte im Namen von "Nostalgie", "Natur" und "Umweltschutz" verwendet werden.

Außerdem produziert unsere Firma Verpackungskartons, Geschenkkästen, Farbenkästen, Kartenkasten, kundengebundene hölzerne Kiste und so weiter. Viele Stile, lassen Sie wählen!





kraft bag





The Birth Of Kraft Paper Bags






Kraft Paper Shopping Bags






The Emergence Of Kraft Paper Bags





The Origin Of The Kraft Paper Bag

Produktgruppe : Papiertüte > Kraftpapier-Tasche

Mail an Lieferanten
  • *Fach:
  • *Nachrichten:
    Ihre Nachrichten muss zwischen 20-8000 Zeichen sein
Kontakt mit Lieferant?Lieferant
Tang Xinju Ms. Tang Xinju
Was kann ich für Sie tun?
Kontakten mit Lieferant